Testament Vordruck – gratis Muster

Kostenloser Testament Vordruck

Nicht jeder Testament Vordruck passt zu Ihnen. Wir helfen Ihnen daher, den richtigen zu finden!

Gesetzliche Erbfolge erwünscht?

Zunächst einmal sollten Sie überprüfen, ob Sie überhaupt ein Testament brauchen. Wenn Sie mit der gesetzlichen Erbfolge einverstanden sind, ist dies vielleicht nicht nötig. Aber aufgepasst: selbst wenn Ihnen die Erbfolge zusagt, können sich ohne Testament ungeahnte Probleme ergeben. Denn sobald mehr als ein Erbe beteiligt ist – man spricht von einer Erbengemeinschaft- und Sie nicht nur liquides Vermögen vererben, z.B. eine Immobilie, droht Ärger. Der Familienfriede ist gefährdet und schlimmstenfalls drohen kostspielige Prozesse, die mit der Zwangsversteigerung der Immobilie enden können.

Doch das muss nicht sein. Eine Testament Vorlage kann sie davor bewahren.

Einzeltestament oder Berliner Testament?

Wissen Sie schon, dass Sie ein Testament wollen? Wenn Sie verheiratet sind, stellt sich die nächste Frage, ob Sie statt dem Regelfall des Einzeltestaments ein gemeinschaftliches Testament, ein Ehegattentestament mit Ihrem Ehepartner schließen wollen. Wenn Sie nicht verheiratet sind, bliebe Ihnen allenfalls die Möglichkeit eines Erbvertrags. Eine besondere Variante des Ehegattentestaments ist das Berliner Testament. Darin setzen Sie sich gegenseitig als Alleinerben ein und beim Versterben des länger lebenden Ehepartners erben alles Ihre Schlusserben, in der Regel die gemeinsamen Kinder. Für mehr Infos samt Berliner Testament Vordruck lesen Sie hier.

Zeile definieren

Was sind nun Ihre Ziele mit Ihrer Erbfolge?

Wollen Sie den Familienfrieden sichern und Streit unter Erben verhindern?

Wollen Sie Ihre engsten Angehörigen versorgen und vor Armut bewahren?

Wollen Sie Erbschaftssteuer sparen?

Wollen Sie einzelne Angehörige enterben und deren Pflichtteile reduzieren?

Wollen Sie Ihren Nachlass sichern und für die Nachwelt, Ihre Kinder bewahren? Was ist mit Ihrem digitalen Nachlass? Wollen Sie ein Familienunternehmen für die Zukunft erhalten?

Richtigen Testament Vordruck wählen

Sobald Ihre Ziele klar sind, geht es um die Auswahl geeigneter Klauseln in Ihrem Testament Vordruck. Vergessen Sie zur Absicherung Ihrer Wahl nicht die Einsetzung eines Testamentsvollstreckers, die Rechtswahl und die Ernennung von Ersatzerben und Pflegepersonen. Schließlich sollten Sie sicherheitshalber alle früheren Verfügungen von Todes wegen widerrufen.

Formwirksam erstellen

Ganz wichtig: eine Vorlage ausdrucken und unterschreiben genügt nicht den gesetzlichen Anforderungen! Das Testament ist dann unwirksam. Sie müssen es komplett eigenhändig abschreiben und unterzeichnen – am besten mti Ort und Datumsangabe.